Sprache wählen

Wähle deine bevorzugte Sprache. Wir sprechen Deutsch und zwölf andere Sprachen.

Sprache wählen

Chatregeln

 

Datum des Inkrafttretens: 8. Februar 2019

 

Diese Webseite stellt ein bindendes rechtliches Dokument dar und ist ein integraler Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden als „Vereinbarung” bezeichnet) für unsere Video-Chat-Anwendung – CooMeet (im Folgenden als „Anwendung” bezeichnet). Der Begriff „Anwendung“ umfasst auch die Webseite https://coomeet.com und bezieht sich auf diese

 

Sie können die Vollversion unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter https://coomeet.com/content/agreement.en.html lesen.

 

Obligatorische Regeln

 

Falls wir Grund zu der Annahme haben, dass Sie minderjährig sind, werden Sie um einen Altersnachweis gebeten. Wenn wir Sie um einen Altersnachweis gebeten haben, müssen Sie alle erforderlichen Informationen und Unterlagen zur Verfügung stellen, damit Ihr Alter überprüft werden kann. Wenn Sie nicht alle angeforderten Informationen zur Verfügung stellen, ist das Unternehmen berechtigt, den Vertrag und damit Ihre Mitgliedschaft mit oder ohne entsprechende Kündigung sofort zu kündigen („permanente Sperre“). Im Falle der Kündigung dieses Vertrags wird Ihr Recht auf Zugang und Nutzung der Anwendung widerrufen.

 

Bei der Verwendung der Anwendung ist es auch STRENGSTENS UNTERSAGT:

 

(a) sich nackt oder halbnackt vor der Kamera zu zeigen

(b) die Genitalien zu zeigen

(c) die Genitalien zu berühren, auch durch Kleidung

(d) Unterwäsche zu zeigen

(e) Foto- / Videoinhalte erotischer / pornografischer Art auszustrahlen

(f) Obszönitäten oder andere beleidigende Ausdrücke gegenüber Ihrem Chat-Partner zu verwenden

(g) Ihre Webcam auszuschalten oder von Ihrem Gesicht weg zu richten Ihr Gesicht sollte in Nahaufnahme sichtbar sein

(h) Verwenden Sie Screenshots oder Ihre Kamera, um Foto- / Videoinhalte im Chat zu übertragen, auch wenn Sie selbst in diesen Foto- / Videoinhalten vorkommen.

 

Regel-Brecher werden gesperrt. Die Dauer der Sperre wird von den Anwendungsadministratoren festgelegt und kann je nach Verstoß unterschiedlich lang sein.

 

Bitte beachten Sie: Ihre Kamera muss Ihr Gesicht und Ihren bekleideten Körper zeigen.

 

Diese Regeln gelten nicht für private Chats mit Benutzern, die Ihre Freundschaftsanfragen akzeptiert haben und in Ihrer Freundesliste aufgeführt sind.